Pacht-Plausiblisierung

Courtyard by Marriott Köln

Dago­bert­stra­ße 19, 50668 Köln

Betrei­ber:
Mar­riott Inter­na­tio­nal

Zim­mer­an­zahl:
236

Kate­go­rie:
Courty­ard by Mar­riott, Köln

Unse­re Tätig­keit:
Mach­bar­keits­stu­die, Betrei­ber­fin­dung und Hotel­be­ra­tung für den Eigen­tü­mer.

Pro­jekt­be­schrei­bung:
An der Turi­ner Stra­ße im Her­zen von Köln, nur weni­ge Meter ent­fernt von Dom und Haupt­bahn­hof, hat im März 2014 das neue Courty­ard by Mar­riott eröff­net. Das Hotel mit sei­nen 236 Zim­mern gehört zu den ersten bei­den Häu­sern der neu­en Genera­ti­on 2.0 von Courty­ard Hotels, die sich im neu­en Design­kon­zept ‘Look & Feel’ prä­sen­tie­ren.

Mit einem neu aus­ge­rich­te­ten Gestal­tungs-Kon­zept will die Mar­riott-Grup­pe ihre Courty­ard Hotels noch kon­se­quen­ter auf die Bedürf­nis­se von Geschäfts­rei­sen­den aus­rich­ten. Das fri­sche, moder­ne Design inte­griert auch regio­nal­ty­pi­sche Ele­men­te, in die­sem Fall Remi­nis­zen­zen an Afri-Cola, auf deren ehe­ma­li­gem Fabrik­ge­län­de der Neu­bau ent­stand. Den Mit­tel­punkt bil­det die dyna­mi­sche Lob­by mit kosten­lo­sem W‑Lan und fle­xi­bler Bestuh­lung, die Platz zum Arbei­ten, für Mee­tings und Events bie­tet. Ein inter­ak­ti­ver GoBoard-Bild­schirm mit Nach­rich­ten, Wet­ter und loka­len Infor­ma­tio­nen fun­giert als digi­ta­ler Con­cier­ge, das Bistro „eat.drink.connect” ist der kuli­na­ri­sche Anlauf­punkt für die Busi­ness-Gäste.

Die Schol­len Hotel­ent­wick­lung GmbH hat den Eigen­tü­mer hotel­fach­lich bera­ten, eine Mach­bar­keits­stu­die erstellt sowie den Betrei­ber akqui­riert.